Ausblick 2015

Wie fast alle, so möchte auch ich einen kurzen Jahresausblick wagen. Es gibt mehrere Projekte, die mir am Herzen liegen und ich umsetzen möchte.

Lens Flares & Leaks
Wer braucht sie nicht bei der Bildbearbeitung oder Bildrettung? The lens flares and leaks! Lange wusste ich gar nicht, dass es so einfach ist sie anzuwenden, wenn man eine kleine Auswahl von solchen hat und was alles mit denen in Photoshop möglich ist.
Nachdem Krolop Gerst ihre ersten Pakete gratis zur Verfügung gestellt haben und ich diese begann zu nutzen, fing es mich immer mehr an an einem Detail zu wurmen, was an den Lens Flares & Leaks besser sein könnte. Sie waren JPGs und ich wünschte mir RAWs. Kleine farbliche Änderungen, die Lens flares passend in den Sonnenuntergang bringen usw. machen es mit RAWs schöner möglich wie mit JPGs.
Also versteh mich nicht falsch. Ich möchte nicht Krolop Gerst konkurrenzieren, sondern lediglich die flares & leaks, die ich erstelle in RAW zur Verfügung stellen. Dazu wird es eine eigene Rubrik auf meiner Webseite geben und du wirst sie einzeln oder als Paket downloaden können. Also, hier wird es in den nächsten zwei Monaten was dazu geben.

Musiker Portaits-Reportage
Wer mich kennt, weiss, dass mein Nummer eins Hobby die Musik ist. Ich spiele Geige und Viola in allen möglichen Formationen. Von Solo bis grosse sinfonische Orchester. Dabei habe ich immer wieder tolle Musiker/innen kennen gelernt. Diese herausragenden Persönlichkeiten möchte ich in einer B&W Reportage während dem Üben begleiten. Ob es bei der Reportage bleibt und einfach mehrere Blogeinträge kommen, ob ein Bildband entsteht usw. weiss ich noch nicht und wird sich zeigen. Beginnen wird das Projekt mit der Geigerin Hani Song, worüber ich mich sehr freue. More to come…

Petzval Objektiv Review
In der Schweiz gibt es einen wunderschönen Ausdruck für Dinge, die man kauft, die man aber eigentlich nicht braucht, jedoch einfach Spass machen: Chrömlä. So habe ich mir das Petval 85mm Objektiv zugelegt. Das allerdings schon vor einiger Zeit.
Ich möchte über das Objektiv ein ausführliches Review schreiben und meine Erfahrungen darüber berichten. Es ist ein sehr spezielles Objektiv mit grossen Stärken, aber auch grossen Ernüchterungen in gewissen Bereichen. Lass dich überraschen.

Helios 44M 2/58 Projekt und Bildstil entwickeln
Lange habe ich mich davor gedrückt eine alte Linse vor meine Kamera zu schnallen. Aber mit immer mehr Interesse verfolge ich die analoge Fotografie mit Film, Mittelformat oder sogar Grossformat, Schachtsucherkameras usw. Dabei geht es mir gar nicht so sehr um die Nostalgie oder den Retro-Look, den viele suchen. Nein, mir geht es darum einen Bildstil zu entwickeln und das eben oftmals die nicht “perfekten Bilder” ausdrucksstark sind und Emotionen auslösen. Ich suche also den Mut mich aufs Wesentliche zu konzentrieren und den Rest “aussen vor zu lassen.” Manuelle Linsen wie auch das Petval helfen mir halt, richtig viel Zeit für das Bild zu nehmen, einen für mich guten Bildausschnitt zu wählen, den Fokus genau dort zu legen, wo ich ihn haben möchte, das Bild so zu belichten, wie ich es für “perfekt” halte und dann erst abzudrücken. Ich habe gemerkt, dass so die Qualität meiner Bilder sich exponenziell steigert. Hierüber wird es also noch einiges in Zukunft im Blog zu lesen geben.

Blog über meine ersten Studioblitzerfahrungen
Einen ausführlichen Blogbeitrag möchte ich machen, da ich damit die Leute ermutigen möchte manuell zu Blitzen und sich mit der Studiofotografie auseinander zu setzen, dass Studiofotografie was grossartiges ist, aber auch zeigen, dass es nur durch Übung gelingt coole Bilder zu erzeugen. Es wird sicher amüsant werden, da ich ein Fettnäpfchen-Treter bin. Du kannst also gespannt sein 😉

Audio & Video Blog
Ich möchte sehr gerne meinen Blog mit Audio- oder Videoblogs bereichern und Erfahrungen in den Bereichen sammeln. Das wird nichts aussergewöhnliches werden und soll durch den Inhalt interessant sein. Da bin ich mal selber gespannt, wie das rauskommen wird 😉

Webseite optimieren
Die Webseite und Blog sind natürlich Dinge, die kontinuierlich gefüttert werden wollen. Hier möchte ich einen guten Rythmus für mich finden, neue Features bieten und spannende Blogbeiträge. Die Webseite gibt es ja offiziell erst seit dem 24. Dezember 2014. Darum ist es mir auch wichtig, dass ich die Webseite nicht jetzt promote was das Zeug hält, sondern erst einmal auf einen guten Weg bringe mit spannendem Content. Ich bin überzeugt, stimmt der Content, kommen auch ein, zwei Besucher. Und es ist nicht mein Ziel tausende Besucher zu haben, sondern eine Handvoll Interessierte reicht mir schon völlig aus.

Fotografieren, fotografieren, fotografieren…
Ja, fotografieren, das möchte ich ausgiebig im 2015, meine Bildideen umsetzen und vieles dazu lernen. Dazu gehört, wie oben geschrieben, meinen Bildstil zu finden und spannendere, ausdrucksstärkere Bilder zu erstellen. Mal schauen, ob mir das gelingt 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published.